Projekt Kulturpartner: Move Together

Zweiwöchige interkulturelle Begegnung mit Schauspiel, Tanz und Musik

„Move Together“ steht für zwei Wochen intensiver Begegnungen, Lernerfahrungen und künstlerischen Austauschs im Rahmen deutsch-polnischer Workshops in den Bereichen Musik, Tanz und Theater. In Jelenia Góra erarbeiten 20 deutsche und polnische Nachwuchskünstler/innen ein ca. einstündiges Bühnenstück zum Thema „Frieden“ und haben darüber hinaus die Gelegenheit, die unmittelbaren Nachbarn in der Grenzregion Oberlausitz-Niederschlesien kennenzulernen.

Die Teilnahme am Projekt ist kostenlos. Zur Anmeldung geht es hier.

Eindrücke des Projektes „Move Together 2017 – Jazzmaschine“ aus dem letzten Jahr gibt es hier.